nVent_Core_Component_CMYK_F2-656x730.png

Pentair Thermal Management wird nVent
- eine neue Gelegenheit für Innovationen

Die bewährten Marken RAYCHEM, TRACER, NUHEAT, PYROTENAX und TraceTek sind jetzt unter dem Dach von nVent Thermal Management vereint.

Derzeit wird die neue Website nVent.com gestaltet und im Januar 2019 wird sie präsentiert. Bis dahin erhalten Sie alle nötigen Informationen weiterhin auf der aktuellen Website.

Weitere Informationen zu nVent:
Pressemitteilung herunterladen
Zu nVent.com
(derzeit nur in englischer Sprache)

nVent RAYCHEM BSA selbstregelnde Heizbänder für Begleitheizungen

Überblick

Selbstregelnde Heizbänder für den Rohrleitungs-Frostschutz und die Prozesstemperaturhaltung bis 65°C, in nicht-ex Bereich

Das selbstreglende Heizkabel nVent RAYCHEM BSA ist für Frostschutz- und Temperaturwartungs-Anwendungen bis 65°C mit einer maximalen Exposition von 85°C ausgelegt. Es ist die perfekte Alternative zu unserem bekannten nVent RAYCHEM BTV-Heizkabel, wenn es in industriellen, nicht explosionsgefährdeten Bereichen mit geringer anorganischer Exposition verwendet wird.
Zwei modellen verfügbar:

  • 3BSA2-DR (10 W/m @ 10°C)
  • 7BSA2-DR (23 W/m @ 10°C)

Hauptvorteile
Super flexible

  • Die Folienumwicklungs-/Ableitdrahttechnologie und die modifizierten Polyolefin-Mäntel bieten ein hochflexibles Kabel, das in komplexen oder kleinen Rohrnetzen problemlos zu handhaben ist.

Einfach zu installieren

  • Die einzigartige Konstruktion ermöglicht das Abmanteln der Jackets in kürzester Zeit für eine schnelle Verbindung.
  • Die industrielle Komponenten van BSA wurden entwickelt, um die Installationszeit zu minimieren. Die Anschlusskasten enthalten Federklemmen und unverlierbare Schrauben. Die Endabschlussgarnitur ist gelgefüllt und ermöglicht den Abschluss innerhalb von Sekunden.
  • Die selbstreglende Eigenschaft des BSA-Heizkabels begrenzt seine Oberflächentemperatur und ermöglicht die sicherste Begleitheizung kritischer Leitungen ohne zusätzliche Steuerungen oder Begrenzer.

Sehr zuverlässig

  • Die Folienumwicklungs-/Ableitdrahttechnologie bietet eine 100% elektrische Erdungsabdeckung für ultimative Sicherheit.
  • Durch die Verwendung der gleichen RAYCHEM-Technologie mit vernetztem Heizkern wie der bekannte BTV ist der BSA während des Betriebs mit langer Lebensdauer äußerst zuverlässig.
  • Das BSA-Heizsystem wird mit einem 10-jährigen Produktgewährleistung-Programm geliefert.

Technische Spezifikationen

3BSA2-DR7BSA2-DR
Nennabgabeleistung bei 10°C10W/m23 W/m
Nennspannung230 Vac230 Vac
Maximale Heizkreislänge150 m120 m
Maximale Halte- oder Einsatztemperatur (dauernd eingeschaltet)65°C65°C
Maximale Kurzzeit-Einsatztemperatur (intermittierend eingeschaltet)85°C85°C

Dokumentation

Datenblätter
Marketingbroschüren

nVent RAYCHEM BSA Cable Stripping

Connection and Protection